• de
    • en
    • fr
    • es
    • it

+49 30 5557999-30


BelDIA PRE® – Rapid Test

BelDIA PRE® – ein einfacher Screening Test

Durch Messung von intaktem Proinsulin, einem hochspezifischen Laborindikator der ß-Zelldysfunktion, kann der Test die Entwicklung eines Typ 2 Diabetes anzeigen, sogar mehrere Jahre bevor sich die Blutzuckerwerte verändern.

Der Schnelltest zeigt innerhalb von 20 Minuten an, ob beim Patienten ein erhöhter Proinsulinwert vorliegt. Der Lateral-Flow Test ist funktionell vergleichbar wie ein Schwangerschaftstest und liefert ein qualitatives Ergebnis, d.h. er ist entweder „positiv“ oder „negativ“. Lediglich ca. 2 Tropfen Kapillarblut (50 µL) wird für die Durchführung verwendet, die, beispielsweise wie bei der Blutzuckermessung, aus der Fingerbeere gewonnen werden.

Der Test ist so eingestellt, dass er krankheitsbedingt erhöhte Werte (> 15 pmol/L nach dem Essen) von normalen intakten Proinsulinwerten unterscheiden kann. Bei einem positiven Ergebnis sollte der Patient seinen Arzt aufsuchen und abklären lassen (bspw. oraler Glukosetoleranztest), ob dieser das Risiko eines entwickelnden Typ 2 Diabetes bestätigt.

Durch eine Laboranalyse müssen nun genaue Werte des erhöhten, intakten Proinsulins im Blut ermittelt werden. Ein Diabetes Mellitus kann bei frühzeitiger Erkennung therapiert und die Diabetesmanifestation vermieden werden.

BelDIA-PRE

.